Förderbänder kennzeichnen

 

Zur einfachen Feststellung des Transportbandmaterials, der Länge und Breite bei einer eventuellen Nachbestellung können wir auf Kundenwunsch eine Kennzeichnung (Buchstaben, Zahlen oder Symbole) anbringen.
Dazu wird die Beschriftung einvulkanisiert. Der Wiederverkäufer kann anhand dieser Markierung ersehen, wie lange das Band beim Kunden im Einsatz war, um eventuelle Gewährleistungsansprüche gerecht zu werden.