stollengurt-w

Wellenkante aufbringen

 

Zur Abgrenzung des Fördergurtes bei der Steilförderung von Schüttgut werden seitlich am Band Wellenkanten aufgebracht. Diese verhindern das seitliche Abrutschen des Förderguts und sind daher in der Senkrechtförderung oder bei Gefälle bestens geeignet. Durch beidseitiges Vulkanisieren werden die Wellenkanten auf den Fördergurten aufgebracht.
Wir konfektionieren Wellenkanten an Fördergurten aus Kunststoff oder Gummi in verschiedenen Höhen mit oder ohne Gewebeverstärkung. Ein zusätzlicher Anbau von Bechern, Stollen, etc. stellt sicher, dass das Fördergut erfolgreich mitgenommen wird.